Adresse & Kontakt

Dr. med. Wolfgang Barz

Dr. Wolfgang Barz

Funktion

Mannschaftsarzt

Geboren

23.07.1953 (München)

Wohnort

Neureichenau

Beruf

Arzt in Allgemein und Betriebsmedizin

Hobby

Rennrad fahren, Skilanglauf, Reisen, Fitness, Mountainbiken, Kunst, Geschichte

Stärken

Kämpfer, nicht aufgeben, lässt sich nicht unter kriegen

Schwächen

Leichtgläubig, zu optimistisch, zu vertrauensselig

Erfolge

Eishockey:

1. Junioren Bundesliga

2. Junioren Bundesliga

Rennrad:

1. WM- Titel 2003 der „med. Berufe“ in Schottland

2. WM- Titel 2007 der „med. Berufe“ in Prag (Bahn)

3. WM- Titel 2009 der „med. Berufe“ in Bad Griesbach

- Veranstalter der Race Night seit 8 Jahren

Langlauf:

  • 2 x Weltmeister der med. Berufe in der klassischen Technik (50 km und 25 km)
  • Weltmeister der „med. Berufe“ in der freien Technik (50 km) 2012
  • 5. Platz beim 6h Schinderei Rennen in Altreichen 2013

Mountainbike:

1. Platz 2er Mixed Team beim 6h Rennen in Schwarzenberg 2012

4. Platz 2er Mixed Team beim 6h Rennen in Waldkirchen 2012

Sonstiges:

Träger des Olympischen Feuers bei den Olympischen Sommerspielen 1972 in München

Ziele

  • Mit zunehmenden Alter gesund und fit bleiben
  • Vorbildfunktion für Kranke und Jüngere
  • Gewinn der Gesamtwertung der WM „med. Berufe“ im Radrennen 2013
  • zum 60 Geb. Iron Man

Adresse & Kontakt